Jetzt den Absprung schaffen!

Die nicorette® Rauchfrei-Challenge zur Fastenzeit
Endlich rauchfrei!
Am 26. Februar beginnt die Fastenzeit. Ein guter Anlass, um für eine Weile auf liebgewonnene Laster wie Süßigkeiten oder Alkohol zu verzichten, oder – noch wichtiger – um dauerhaft von der Nikotinsucht loszukommen. Die nicorette® Rauchfrei-Challenge erleichtert Ihnen den Verzicht mit wertvollen Tipps
– Sie und Ihre Gesundheit können dabei nur gewinnen!
GRATIS* SPRINGSEIL MIT ÜBUNGEN
 
Einfach Coupon herunterladen und beim Einkauf in Ihrer gesund leben-Apotheke abgeben!
Beim Kauf von nicorette® Produkten mit einem Verkaufspreis von mindestens 25 € erhalten Sie ein Springseil mit Übungsheft und Checkheft gratis dazu.

Aktionszeitraum 29.02. – 27.03.2020.
*Nur in teilnehmenden Apotheken und solange der Vorrat reicht.
AUF DIE PLÄTZE. FERTIG. FIT!
Jetzt exklusive Fitness-Preise von fitnessRAUM.de gewinnen!**
So gehts:
1.
Während der Fastenzeit die Aufgaben der nicorette® Rauchfrei-Challenge absolvieren
2.
Online eine Bewertung der Challenge-Aufgaben abgeben (nur 1 pro Person)
3.
Als Dankeschön für die Bewertung am Gewinnspiel teilnehmen**
GEWINNE:
Platz 1-3:
Jahresmitgliedschaft bei
Platz 4-10:
14 Tage gratis Training und 20 % Rabatt auf alle
Mitgliedschaften bei
Teilnahmebedingungen:
Gewinner werden von der Johnson & Johnson GmbH ausgelost. Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist kein Erwerb von nicorette® Produkten erforderlich. Teilnahmeschluss ist der 24.04.2020. Teilnahme ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Keine Barauszahlung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Weitere Informationen finden Sie auf www.nicorette.de
nicorette® Kaugummi 2 mg/4 mg freshmint, 105 Stück
Behandlung der Tabakabhängigkeit durch Linderung der Entzugssymptome. Unterstützung der Raucherentwöhnung. Auch zur Verringerung des Zigarettenkonsums (Rauchreduktion), um den Rauchausstieg zu erreichen. Warnhinweise: Enthält Levomenthol, Pfefferminzöl, Butylhydroxytoluol (E 321). Wirkstoff: Nicotin (als Nicotin-Polacrilin (1:4)).
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Druckfehlern und Irrtümern keine Haftung.
*Abstinenz nach einem Jahr.
Quelle: Tonnesen P. et al. Eur Respir J 1999; 13:238-46.